Hohe Nacht der klaren Sterne

Hohe Nacht der klaren Sterne

2 0 hace 8 meses
Der Dichter und Komponist Hans Baumann (1914-1989) schrieb das Weihelied “Hohe Nacht der klaren Sterne” im Alter von 22 Jahren, welches Aktivisten unserer Partei eingesungen haben. Erstmals wurde das Lied 1936 in Baumanns Liedsammlung "Wir zünden das Feuer" als Bestandteil der umfangreicheren Chordichtung "Den Müttern" veröffentlicht. Bereits zwei Jahre später erschien eine von der Reichsjugendführung herausgegebene Weihnachtsliedersammlung, die sogar den Titel Hohe Nacht ... Más informaciones

Síguenos en Facebook